HeaderGrafik
Tumortherapie - moderne Therapiemaßnahmen in unserer Klinik

Termin vereinbaren!

Kontaktdaten:

Telefon: 0621-125064-20

info@praxisklinik-am-rosengarten.de

Tumortherapie

Nach erfolgter Diagnostik und Operation wird in kooperativer ärztlicher Abstimmung (Tumorboard, -konferenz) die weitere Behandlung mit Medikamenten festgelegt. Alle Therapiemaßnahmen (ausgenommen Strahlentherapie) werden in unseren Praxisräumen durchgeführt. Das betrifft sowohl die antihormonelle Therapie als auch die Chemotherapie und die Behandlung mit Antikörperinfusionen. In unserer Abteilung für ambulante Chemotherapie stehen 10 Behandlungsstühle (siehe Bild) und ein kompetentes Team erfahrener Fachkräfte zur Verfügung. Die notwendigen Medikamente werden kurz vor der Verabreichung in einer Mannheimer Spezialapotheke zubereitet und in unsere Praxis gebracht.

Viele Therapien mit Tabletten können auch zu Hause durchgeführt werden. Die Beratung und Aufklärung dafür findet, ebenso wie vor einer Chemotherapie, in unseren Sprechzimmern statt. Die Therapieempfehlungen sind nach den Leitlinien der Arbeitsgemeinschaft für gynäkologische Onkologie (AGO) ausgerichtet, werden aber in Abstimmung mit unseren Patientinnen und deren Angehörigen individuell beschlossen.

Bei Chemotherapien werden ebenfalls nach den Leitlinien der AGO Medikamente zur Bekämpfung und Unterdrückung möglicher Nebenwirkungen eingesetzt (supportive Therapie). Das gilt ebenfalls für die Behandlung von Schmerzen. Im Bedarfsfall arbeiten wir mit Kollegen, die über Expertenwissen verfügen (Schmerztherapeuten) zusammen. Sollte wegen erheblicher Nebenwirkungen ein kurzer Krankenhausaufenthalt notwendig sein, kümmern wir uns um Aufnahme und Unterbringung. Dafür sind wir für unsere Patientinnen rund um die Uhr telefonisch erreichbar.

Aktuelle Themen

Reisemedizinische Beratung

Um Erkrankungen oder auch Befindlichkeitsstörungen gezielt vorbeugen zu können, empfehlen wir eine ausführliche Reisemedizinische Beratung...

Goldnetz - Ein paar Fakten...

Ursache der Beschwerden können Hormonstörungen sein, gutartige Muskelknoten in der Gebärmutter (Myome) oder Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut...

Was ist Endometriose?

Endometriose bedeutet, dass Herde von Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutter vorkommen. Diese Herde reagieren auf die Hormone...


WUNSCHLEISTUNGEN / IGeL-LEISTUNGEN

Liebe Patientin,
als Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen erhalten Sie alle notwendigen ärztlichen Leistungen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten. Diese müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. So ist es im Sozialgesetzbuch formuliert (SGB V)...


Prof. I.J. Diel
Prof. G. Bastert
Dr. M. Geberth
PD Dr. M. Sillem
P. Knauss

Veröffentlichungen

Dialog mit Prof. Dr. Ingo J. Diel
Kiefernekrosen unter Bisphonat-Therapie
Therapie von Knochenmetastasen
Nachsorge Mammakarzinom
Bin ich eine palliative Patientin?

von Prof. Dr. Diel in der Zeitschrift mammamia Die Artikel finden Sie als PDF zum Lesen und Downloaden.
Näheres www.mammamia-online.de.

Das Kompetenz-Team der Praxisklinik am Rosengarten

Button jump back to top