HeaderGrafik
Wunschleistungen / IGeL-Leistungen

Termin vereinbaren!

Kontaktdaten:

Telefon: 0621-125064-20

info@praxisklinik-am-rosengarten.de

Wunschleistungen / IGeL-Leistungen

Liebe Patientin,
als Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen erhalten Sie alle notwendigen ärztlichen Leistungen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten. Diese müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. So ist es im Sozialgesetzbuch formuliert (SGB V).

Darüber hinaus gibt es wünschenswerte, medizinisch sinnvolle Leistungen, die nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenkassen gehören. Diese Wunschleistungen (oft auch als individuelle Gesundheitsleistungen bezeichnet) erhöhen die Sicherheit Ihrer Vorsorge-Untersuchung. Diese Leistungen dürfen von Ihrem Arzt, bei ansonsten unauffälliger Vorsorgeuntersuchung, nicht über die Chipkarte erbracht und abgerechnet werden. Daher muss er Ihnen diese Untersuchungen als Privatleistungen nach der Gebührenordung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung stellen.

Sollte bei diesen Untersuchungen herauskommen, dass eine Behandlung erforderlich ist, so geht diese allerdings in der Regel wieder zu Lasten der Krankenkassen.

Die Gebühren für diese Leistungen teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.

Erweiterte Früherkennung der Vorstufen von Gebärmutterhalskrebs
Kolposkopie / Dünnschicht-Zytologie / Nachweis von humanen Papillomaviren
(HPV Test) / Chlamydien-Screening

Vaginaler Ultraschall
Früherkennung von Veränderungen an Eierstöcken und Gebärmutterschleimhaut

Hochauflösender Ultraschall, 3-D Ultraschall und Sono- CT
zur Früherkennung von Brustkrebs

Immunologischer Stuhltest
zur Früherkennung von Darmkrebs

Blasenkrebs Test (BladderCheck-Test)

Knochengesundheit /Osteoporose

Allgemeine Präventionsberatung

Wunschleistungen im Rahmen der Schwangerschaft


Aktuelle Themen

Reisemedizinische Beratung

Um Erkrankungen oder auch Befindlichkeitsstörungen gezielt vorbeugen zu können, empfehlen wir eine ausführliche Reisemedizinische Beratung...

Goldnetz - Ein paar Fakten...

Ursache der Beschwerden können Hormonstörungen sein, gutartige Muskelknoten in der Gebärmutter (Myome) oder Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut...

Was ist Endometriose?

Endometriose bedeutet, dass Herde von Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutter vorkommen. Diese Herde reagieren auf die Hormone...


WUNSCHLEISTUNGEN / IGeL-LEISTUNGEN

Liebe Patientin,
als Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen erhalten Sie alle notwendigen ärztlichen Leistungen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten. Diese müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. So ist es im Sozialgesetzbuch formuliert (SGB V)...


Prof. I.J. Diel
Prof. G. Bastert
Dr. M. Geberth
PD Dr. M. Sillem
P. Knauss
Dr. F. Pleuger

Veröffentlichungen

Dialog mit Prof. Dr. Ingo J. Diel
Kiefernekrosen unter Bisphonat-Therapie
Therapie von Knochenmetastasen
Nachsorge Mammakarzinom
Bin ich eine palliative Patientin?

von Prof. Dr. Diel in der Zeitschrift mammamia Die Artikel finden Sie als PDF zum Lesen und Downloaden.
Näheres www.mammamia-online.de.

Das Kompetenz-Team der Praxisklinik am Rosengarten

Button jump back to top