HeaderGrafik

Termin vereinbaren!

Kontaktdaten:

Telefon: 0621-125064-20

arbeitsmedizin@praxisklinik-am-rosengarten.de

Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen

Der Gesetzgeber verpflichtet jeden Arbeitgeber in Deutschland in seinem Betrieb eine arbeitsmedizinische Betreuung sicherzustellen.

Die Arbeitsmedizinische Betreuung ist zum Beispiel geregelt nach Arbeitsschutzgesetz, Arbeitssicherheitsgesetz, DGUV Vorschrift 2, Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge ArbmedVV.

Bei der Umsetzung unterstützen wir Sie gerne als Dienstleister.

Unsere Leistungen:

  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
  • Unterstützung bei der Grund- und Regelbetreuung für Arbeitsmedizin
  • Unterstützung bei der betriebsspezifischen Betreuung für Arbeitsmedizin
  • Schulungen & Unterweisungen


Rufen Sie uns an.

Wir beraten Sie gerne und erstellen ein auf Ihre speziellen betrieblichen Voraussetzungen bezogenes unverbindliches Angebot.

Wir bieten Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen und Beratung nach folgenden DGUV-Grundsätzen (G) und anderen Vorschriften:

  • G 1 - Staubbelastungen (mineralischer Staub und Faserstaub)
  • G 2 - Blei oder seine Verbindungen
  • G 3 - Bleialkyle
  • G 4 - Gefahrstoffe Hautveränderungen / Hautkrebs
  • G 8 - Benzol
  • G 9 - Quecksilber oder seine Verbindungen
  • G 10 - Methanol
  • G 11 - Schwefelwasserstoff
  • G 12 - Phosphor
  • G 13 - Chloroplatinate
  • G 14 - Trichlorethen
  • G 16 - Arsen
  • G 17 - Künstliche optische Strahlung
  • G 19 - Dimethylformamid
  • G 20 - Lärm
  • G 22 - Säureschäden der Zähne
  • G 23 - Obstruktive Atemwegserkrankungen
  • G 24 - Haut
  • G 25 - Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten
  • G 26 - Atemschutzgeräte (Gruppe 1)
  • G 27 - Isocyanate
  • G 29 - Toluol und Xylol
  • G 32 - Cadmium
  • G 33 - Aromatische Nitro- oder Aminoverbindungen
  • G 34 - Fluor o. seine anorganischen Verbindungen
  • G 35 - Untersuchung bei Arbeitsaufenthalt im Ausland unter besonderen klimatischen & gesundheitlichen Belastungen
  • G 36 - Vinylchlorid
  • G 37 - Bildschirmarbeitsplätze
  • G 38 - Nickel o. seine Verbindungen
  • G 39 - Schweißrauche
  • G 40 - Krebserzeugende und erbgutverändernde Stoffe
  • G 41 - Arbeiten mit Absturzgefahr (bis 40. Lebensjahr)
  • G 42 - Tätigkeiten mit Infektionsgefährdung
  • G 44 - Hartholzstäube
  • G 46 - Belastungen des Muskel- und Skelettsystems inkl. Vibrationen
  • H-Untersuchungen Landwirtschaft, Forst und Gartenbau
  • Arbeitsmedizinische Untersuchung nach Infektionsschutzgesetz (IfSG)
  • Arbeitsmedizinische Untersuchung bei Nacht- und Schichtarbeit
  • Untersuchung nach Fahrerlaubnisverordnung (FEV), z.B. LKW, Personenbeförderung
  • Einstellungs- und Eignungsuntersuchungen
  • Beratung und Untersuchung nach Mutterschutzgesetz
  • Beratung beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM) nach SGB IX § 167

 

 

 

Arbeitsmedizinanfrage

Anfrage Arbeitsmedizin
Datenschutz

Aktuelle Themen

Reisemedizinische Beratung

Um Erkrankungen oder auch Befindlichkeitsstörungen gezielt vorbeugen zu können, empfehlen wir eine ausführliche Reisemedizinische Beratung...

Goldnetz - Ein paar Fakten...

Ursache der Beschwerden können Hormonstörungen sein, gutartige Muskelknoten in der Gebärmutter (Myome) oder Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut...

Was ist Endometriose?

Endometriose bedeutet, dass Herde von Gebärmutterschleimhaut außerhalb der Gebärmutter vorkommen. Diese Herde reagieren auf die Hormone...


WUNSCHLEISTUNGEN / IGeL-LEISTUNGEN

Liebe Patientin,
als Versicherte der gesetzlichen Krankenkassen erhalten Sie alle notwendigen ärztlichen Leistungen im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten. Diese müssen ausreichend, zweckmäßig und wirtschaftlich sein und dürfen das Maß des Notwendigen nicht überschreiten. So ist es im Sozialgesetzbuch formuliert (SGB V)...


Prof. I.J. Diel
Prof. G. Bastert
Dr. M. Geberth
PD Dr. M. Sillem
P. Knauss

Veröffentlichungen

Dialog mit Prof. Dr. Ingo J. Diel
Kiefernekrosen unter Bisphonat-Therapie
Therapie von Knochenmetastasen
Nachsorge Mammakarzinom
Bin ich eine palliative Patientin?

von Prof. Dr. Diel in der Zeitschrift mammamia Die Artikel finden Sie als PDF zum Lesen und Downloaden.
Näheres www.mammamia-online.de.

Das Kompetenz-Team der Praxisklinik am Rosengarten

Button jump back to top