Zurück zur Startseite Termin vereinbaren

PRAEGNANT

Prospektives akademisches translationales Forschungsnetzwerk zur Optimierung der onkologischen Versorgungsqualität in der adjuvanten und fortgeschrittenen/metastasierten Situation: Versorgungsforschung, Pharmakogenetik, Bio-Marker, Pharmakoökonomie.

    PRAEGNANT bei Brustkrebs-Studien.de

    Ziel der Studie

    Eines der Hauptziele der PRAEGNANT-Studie ist deshalb die Etablierung einer Infrastruktur für die umfassende Analyse von molekularen Charakteristika von Tumor, Metastase und Patient.
    Des Weiteren stellen die Erfassung des Einflusses von Versorgungs-bezogenen Faktoren sowie der Gesundheitsökonomie neue Ansätze für die Integration von Patienten in die Studiendurchführung sowie für das Versorgungsbewusstsein dar und sind weitere Ziele der PRAEGNANT-Studie.

    Weitere Informationen

    Innerhalb der Patientenpopulation mit einem Mammakarzinom gilt die Subpopulation der Patienten mit Metastasen als diejenige mit der schlechtesten Prognose. Nicht nur in Bezug auf die Therapieentscheidung, sondern auch bezüglich der qualitätsgesicherten Versorgung sowie der Pharmakoökonomie stellt diese Patientengruppe eine Herausforderung dar.
    Aktuell zielen Fortschritte in der Therapie des Mammakarzinoms auf die zielgerichtete Behandlung von Tumorentitäten, sowie auf die Identifikation derjenigen Patienten, für die der größte Nutzen in Verbindung mit den geringsten Nebenwirkungen zu erwarten ist, ab.

    Daten zur Studie

    • Setting: fortgeschritten / metastasiert
    • Status der Studie: Rekrutierungsphase

    Kooperationen

    Praxisklinik am Rosengarten
    Praxisklinik am Rosengarten
    Praxisklinik am Rosengarten
    Praxisklinik am Rosengarten
    Praxisklinik am Rosengarten
    Praxisklinik am Rosengarten
    Praxisklinik am Rosengarten

    Jetzt Termin vereinbaren!

    Wir haben uns in der Praxisklinik am Rosengarten zusammengeschlossen.